Big Data Readiness Assessment für die smarte Produktion

JETZT KOSTENLOS IHRE BEFÄHIGUNG ZU BIG DATA-PROJEKTEN ERMITTELN

Mit Hilfe des Readiness Assessments bewerten Sie Ihre Befähigung zu Big Data-Projekten und Ihren Fortschritt auf dem Weg zur Industrie 4.0.

Mit Big Data den
Unternehmenswert erhöhen

Das Big Data Readiness Assessment ist ein Ergebnis des Bundesforschungsprojektes Future Data Assets – Intelligente Datenbilanzierung zur Ermittlung des unternehmerischen Datenkapitals.

Das Projekt wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert und verfolgt das übergeordnete Ziel, den ökonomischen Wert von Daten zu ermitteln und bilanzierungsfähig zu machen. Dazu arbeiten verschiedene Arbeitsgruppen an vielfältigen Aspekten der Datenbewertung.

Die Arbeitsgruppe „Production“ hat sich mit dem Thema „Bewertung von produktionsnahen Daten“ beschäftigt und sieben branchenspezifische Big Data Readiness Assessments für die Umsetzung von Industrie 4.0 in der Produktion entwickelt.

Die Auswertung von 362 durchgeführten Big Data Analytics Projekten in der produzierenden Industrie hat ergeben:

Wenn Produktionsverfahren mit modernen KI-Methoden datengestützt und evidenzbasiert optimiert werden, kann ein Mehrertrag von bis zu 10% des Umsatzes (Mittelwert 4,2%) der hergestellten Produkte zu erzielt werden.

Unser Assistent führt Sie Schritt für Schritt durch die Themengebiete

In nur wenigen Minuten wissen Sie,

  • Wie hoch Ihre aktuelle Big Data Reife ist
  • Wieviel Potential und Wertschöpfung Sie aktuell aus Ihren Daten erschließen
  • Was Sie tun können, um Ihren Readiness Score weiter zu erhöhen und noch mehr aus Ihren Daten herausholen

Ihr Nutzen:

  • Erfüllen Sie alle Grundvoraussetzungen für erfolgreiche, effiziente Big Data Projekte und erzielen Sie maximale Wertschöpfung mit Ihren Daten.
  • Planen Sie Ihre Projekte zur Datenanalyse und Prozessoptimierung auf solider Grundlage und setzen Sie Industrie 4.0 erfolgreich in Ihrem Unternehmen um.
  • Treffen Sie schnellere, bessere, evidenzbasierte Entscheidungen.
  • Erhöhen Sie Ihre Anlagenstabilität, -sicherheit und -wirtschaftlichkeit.
  • Steigern Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig.

Die Bewertung ihrer Big Data Readiness ist der erste Schritt zu allen Anwendungen rund um Industrie 4.0:

  • Datenerfassung
  • Datenbereinigung
  • Data Lake/Single Source of Truth
  • Datenanalyse und -auswertung
  • Automatisiertes Maschinelles Lernen
  • Softsensoren
  • Prognosen/Predictive Maintenance
  • Echtzeitoptimierung
  • OPEX 4.0
  • HAZOP+

Bereiten Sie Ihr Unternehmen auf die jeweils nächste Reifegradstufe von Industrie 4.0 vor!